Ganz einfach: Den Gasanbieter wechseln mit Prämie

Gas wechseln ist zum einen mit viel Aufwand verbunden, kann sich zum anderen, aber auch durchaus lohnen. Durch den Wechsel vom Gasversorger sparen Sie nicht nur Geld, sondern können im besten Fall auch eine Prämie abgreifen. Wir unterstützen Sie mit unserem Tarifaufpasser beim Thema Gasanbieter wechseln mit Prämie und erledigen alle Schritte automatisch.

Inhaltsverzeichnis

Sie möchten Gasanbieter mit Prämie wechseln?

Warum den Gasanbieter wechseln mit Prämie?

Viele von Ihnen sind sicher unzufrieden mit der Gasrechnung oder wundern sich, warum Ihr Anbieter schon wieder seine Preise erhöht hat. Als Bestandskunde ist man selbstverständlich darüber empört, warum Vetragstreue oftmals so durch die Anbieter bestraft wird. Gasanbieter suchen immer neue Kunden und bieten deshalb oft günstigere Konditionen oder sogar Sachprämien für Neukunden an, um diese für sich zu gewinnen. 

Bestehende Kunden bekommen solche Vorteile nicht. Im Gegenteil: Sie werden sicherlich selber gemerkt haben, dass ihre Kosten für die Gasrechnung stetig steigen. Bestandskunden sind den großen Anbietern einfach nicht wichtig. Eine Frechheit finden Sie? Finden wir auch! Aber das müssen Sie sich nicht gefallen lassen, wechseln Sie noch Heute einfach auf einen neuen Gasvertrag und erfreuen Sie sich über günsige Konditionen und Sachprämien nach dem Anbieterwechsel.

Praktische Tipps zum Gasanbieter wechseln mit Prämie

Die Prämie jederzeit angeboten, auch kurz nachdem Sie den Tarif gekündigt und den Gasanbieter gewechselt haben. Dafür sollten Sie vorher im alten Vertrag schauen, ob Sie so einfach im Jahr noch kündigen können. Sollte dem nichts im Wege stehen, können Sie schon bei vielen Gasanbietern digital etwas ausfüllen und einfach abschicken. Nutzen Sie einfach unseren digitalen Gasvergleichsrechner und wechseln innerhalb von 3 Minuten in den Tarif mit Ihrer Wunschprämie.

Kunden müssen sich hierbei nicht weiter um die Kündigung kümmern, da dies der neue Gasanbieter mit Prämie für Sie übernimmt. Schauen Sie sich die Gastarife genau an, da die dortigen Prämien für Gas und Strom immer an Bedingungen geknüpft sind. Jene ergeben sich im Tarif auch erst mit der Zeit, weswegen Sie sich erst genügend Informationen einholen sollten. 

Die Tarife lassen sich mit der Preisgarantie absichern, sodass im selben Jahr nicht die Gassteuer und weitere Entgelte erhöht werden können. Erst Monate nach dieser Garantie ist dies tatsächlich möglich. Die Preisgarantie kann in wenigen Fällen nachteilig sein: Wenn der Gaspreis schwankt und deutlich sinkt, sind Sie an der höheren Preis gebunden. Allerdings bietet Ihnen das auch die Sicherheit bei Preiserhöhungen und sind damit vollständig geschützt. Demzufolge überwiegen die Vorteile eindeutig die Nachteile beim Gasvergleich.

Warum geben Gasanbieter so viele Prämien? Wo ist der Haken?

Das gute vorweg, es gibt keinen Haken an der ganzen Sache. Es gibt ein großes Angebot an Gasanbietern und jeder von Ihnen sucht so viele Kunden wie möglich, um sich am Markt zu etablieren. Um Kunden zum Wechsel zu sich selber zu überzeugen, unterbieten diese Konkurrenten sich gegenseitig und versuchen, die besten und günstigsten Angebote bereitstellen zu können. Näheres zu den Prämien finden Sie auch in diesem Artikel über den Anbieterwechsel.

Gas wechseln mit Prämie in Cash

Das haben Gasanbieter für Prämien zu bieten

Prämien bei Strom und Gas anmelden können unterschiedlich ausfallen. Manche bieten sogar den Service von Sachprämien an. Dazu gehören unter anderem Yello Gas, Badenova und SimplyGreen. Dort können Sie sogar Tablets und Handys abgreifen. Darunter gibt es sogar Konsolen, Fernseher und Fahrräder zu holen. Dazu muss allerdings der hohe Aufpreis auf den monatlichen Abschlag erwähnt werden. Diese Entscheidung muss jeder Verbraucher für sich selbst treffen.

Geht es Ihnen eher um das Geld, dann lässt sich bei Lichtblick Gas oder Vattenfall Gas sicher etwas richten. Darunter gibt es noch weitere, die Ihnen einen Bonus von bis zu 700 € in Kombitarifen anbieten. Im Gaspreisvergleich können Sie Ihre Vorteile berechnen lassen und auch kräftig „absahnen“.

Den richtigen Gasanbieter mit uns finden und kräftig sparen

Einige sind schon aufgelistet worden, doch welche wo lohnt sich Gas wechseln mit Prämie tatsächlich? Viele darunter nutzen den Ökogas Vergleich, wodurch ein Wechsel schon schnell etwas bewirken kann. Zudem berechnen sie Kunden bei Erdgas etwas weniger, als bei ganz normalem Strom und Gas. Dies liegt vor allem daran, dass damit der Umwelt etwas Gutes getan wird. Genau deswegen bekommen Sie einen Bonus, wobei sogar die Preisgarantie für mindestens 2 Jahre erhalten bleibt

Der Wechsel zum Ökostrom und Ökogas lohnt sich also und mit Strom und Gas Kombi-Tarife können Sie nichts falsch machen. Der Strom wird also ebenso günstig gehandelt, was Ihnen nur Vorteile einbringt. Gas wechseln mit Prämie bringt Ihnen also auf vielerlei Ebene etwas. Energie einsparen und nutzen war noch nie einfacher.

Holen Sie sich beim Gasanbieter wechseln die Profis ran

Wissen Sie trotzdem nicht wie es mit Ihrem Vertrag weitergehen soll, dann wenden Sie sich für den Gasanbieterwechsel an Stromzentrum. Wir helfen Ihnen bei der Suche nach Ökostrom und Ökogas oder wie Sie möglichst viel bei Ihren Kosten einsparen können. Auch beim Gasanbieter wechseln mit Prämie kümmern wir uns um alles Mögliche, was den Vertrag und die Modalitäten angeht. Sprechen Sie uns rechtzeitig vorher an, damit wir alles in Ruhe besprechen können. Schreiben uns über den Chat oder einfach eine Mail. Wir kümmern uns auch um Ihren Stromvertrag und suchen über unseren Stromvergleich den idealen Tarif für Sie.

Sie möchten Ihren Gasanbieter wechseln?

Ist der Wechsel kompliziert?

Nein, ein Anbieterwechsel ist ganz und gar nicht kompliziert. Meistens müssen Sie dazu nur ihren alten Vertrag wirksam kündigen und sich einen neuen, besseren Anbieter mit günstigeren Konditionen suchen. Viele Anbieter bieten für Neukunden auch einen Wechselservice an, bei dem Sie sich um nichts weiteres kümmern müssen. Bei der Suche eines neuen, für Sie und ihre Bedürfnisse besser geeigneten Gasanbieter können wir Ihnen selbstverständlich helfen und beistehen.

Wer sollte den Gasanbieter wechseln?

Jeder, der einen schon etwas älteren Vertrag hat, sollte einen Wechsel in betracht ziehen. Oft vergisst man dies aus Gewohntheit, jedoch lassen Sie dabei potentiell mehrere 100 Euro liegen. Auch wenn ihr Vertrag noch nicht wirklich alt ist, könnte sich ein Wechsel auch für sie lohnen. Oftmals werden mit Sachprämien geworden, aber dazu unten mehr.

Warum Preisgarantien nicht immer gut für Sie sind.

Sie haben einen Vertrag mit Preisgarantie und möchten nicht wechseln, aus Angst ihr Gas wird dann automatisch teurer? Nun, diese Preisgarantie ist nicht ausschließlich für Sie von Vorteil. Der Gasanbieter hat deswegen konstante Einnahmen und muss selbst bei sinkenden Gaspreisen keine Angst vor weniger Umsatz haben, schließlich haben Sie ihm ja versprochen das Gas zu einem vereinbarten, für Sie womöglich stark unvorteilhaften Preis abzunehmen.

Bekomme ich beim Freunde werben auch einen Bonus zum Gaswechsel?

Ja, das können Sie! Wenn Sie einem Freund empfehlen, seinen Gasanbieter zu Ökogas zu wechseln, erhalten Sie beide einen Bonus. Die Anzahl der Freunde, die Sie werben können, ist unbegrenzt, so dass Sie auf diese Weise zusätzliches Geld verdienen können.

Was passiert, wenn beim Wechsel meines Gasanbieters etwas schief geht?

Sollte es bei Ihrem Wechsel Probleme geben, hilft Ihnen unser Kundenservice gerne weiter. Sie können uns während der Geschäftszeiten per Telefon oder Chat erreichen. In den meisten Fällen können wir das Problem schnell und effizient lösen, so dass Sie die Vorteile von Ökogas so schnell wie möglich genießen können. Allerdings werden Sie nie ohne Gas dastehen, da dies zu jeder Zeit gesetzlich abgesichert ist.

Sie möchten Ihren Gasanbieter mit Prämie wechseln?

Warum zu Ökogas wechseln?

Ökogas ist der meistgewünschte Treibstoff von grünem Gas in Deutschland. Wir haben uns verpflichtet, unsere Kunden mit 100% erneuerbarer Energie zu einem fairen Preis zu versorgen. Unser Gas stammt aus nachhaltigen Gasanlagen und ist daher fast vollständig kohlenstoffneutral. Das ist gut für die Umwelt und hilft auch, Ihren CO2-Fußabdruck zu reduzieren.

Darüber hinaus bieten wir einen Bonus von bis zu 50 Euro für jeden neuen Kunden, der zu Ökogas wechselt. Wenn Sie also Ihre Freunde werben, können Sie etwas Geld dazu verdienen. Und wenn Sie Ihren eigenen Gaslieferanten zu uns wechseln, erhalten Sie auch einen Bonus. Der Wechsel ist ganz einfach und es fallen keine Kündigungsgebühren an. Warum wechseln Sie also nicht noch heute zu uns?

Vorraussetzungen für den Wechsel des Gasanbieters

Bei der Tarifwahl aus dem Gasangebot von Stromzentrum spielt es keine Rolle, wo Sie in Deutschland wohnen. Die Auswahl fairer Tarife gilt für das gesamte Bundesgebiet. Das gilt natürlich auch für mögliche Boni. Einzige Bedingung ist in diesem Fall, dass die Restlaufzeit Ihres bisherigen Gasvertrages 6-12 Monate nicht überschreitet. Um einen nahtlosen Übergang zu gewährleisten, können Sie sechs Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit den Wechsel zu Stromzentrum Gas beantragen. 

Wechseln und Prämie sichern kann so einfach sein und wird mit uns zum Kinderspiel. Im ersten Jahr kann jeder mit dem jährlichen Gasverbrauch sehr einfach die Prämie sichern, inklusive CO2 Emissionen und Steuern Abgaben und Co.

Hilfestellung bei Problemen und Fragen

Sie wissen einfach nicht weiter und brauchen jemanden der Ihnen zeigt, wie sie am besten beim Anbieterwechsel bares Geld sparen können? Kein Problem, wir sind für Sie da.

Bei Problemen und Fragen rund um den Anbieterwechel unterstützt Sie unser Team voll und ganz. Melden Sie sich einfach telefonisch oder per E-Mail an die angegeben Kontaktdaten auf unserer Website und geben Sie den lästigen Papierkram in erfahrene Hände. Wir holen das beste für Sie raus.

Fragen und Antworten zum Gasanbieterwechel mit Prämien

In der Grundversorgung bei Ihrem örtlichen Betreiber innerhalb von zwei Wochen. Bei festgesetzten Verträgen maximal nach 12-24 Monaten.   Die Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen können Sie jederzeit in Ihrer Vertragsbestätigung und der jährlichen Jahresabrechnung einsehen.

In der Regel möchte der Anbieter erst einmal Ihre Zuverlässigkeit in Bezug auf die Zahlungen sehen. Das bedeutet, dass die Prämien nach den ersten Monaten gezahlt werden. Bei Sachprämien muss oftmals eine kleine Anzahlung geleistet werden und danach wird das Produkt hinaus geschickt.

Wenn Sie vom neuen Versorger eine 12-monatige Preisgarantie erhalten, dann lohnt sich das jedes Jahr. Die Fristen können wir in diesem Bezug als Stromzentrum jedes Jahr für Sie wahren.