Ökogas Vergleich: Günstige Gaspreise finden

Stromzentrum unterstützt Sie nicht nur bei der Suche nach einem Ökostromanbieter. Wer mit Gas heizt und kocht, findet mit Hilfe eines Ökogas Vergleich eine preiswerte Alternative. Immer mehr Gasanbieter fügen ihrem Energieportfolio einen Ökogastarif hinzu, aber nur wer vergleicht und die günstigsten Angebote bekommt, muss nicht so viel bezahlen. Wie der Ökogas Vergleich zeigt, sind Einsparungen von mehreren hundert Euro pro Jahr keine Seltenheit. Gerade wenn Sie noch auf eine relativ teure Grundversorgung beim Gaslieferant angewiesen sind, ist das Einsparpotenzial enorm. Nutzen Sie den Stromzentrum Gaspreisrechner und vergleichen Sie!

Inhaltsverzeichnis

Sie möchten zum günstigen Gasanbieter wechseln?

Der Ablauf bei einem Ökogasvergleich mit uns

Alle Ökogasanbieter vergleichen

Geben Sie Ihre Postleitzahl in den Gasrechner (ggf. passenden Landkreis auswählen) und Ihren jährlichen Gasverbrauch ein, um einen Gasvergleich zu starten. Wenn Sie Ihren jährlichen Gasverbrauch nicht kennen, finden Sie ihn auf Ihrer letzten Jahresrechnung oder können die Quadratmeteranzahl im Haushalt auswählen.

Den günstigen Gasversorger auswählen

Der Gastarifvergleich bietet einen einfachen Überblick über günstiges Gas für Ihr Postleitzahlgebiet. Unser Stromzentrum Tarifaufpasser listet nur Tarife auf, die für Verbraucher geeignet sind. Wählen Sie den richtigen Gasanbieter für Ihre Bedürfnisse.

Die persönlichen Informationen angeben

Nach der Auswahl des richtigen Tarifs folgen nun die persönlichen Daten. Dazu zählen die Anrede, der Vor- und Nachname, das Geburtsdatum, die Telefonnummer und die Email-Adresse. Somit folgt der nächste Schritt.

Die Gaslieferstelle und den Vorversorger eintippen

Wenn Sie aufgrund eines Wohnortwechsels das Gas anmelden müssen, können Sie diesen zunächst in der Eingabemaske anklicken. Bei einem Anbieterwechsel müssen Sie den Namen, die Kundennummer des alten Gasanbieters und die Zählernummer der Wohnung bzw. des Hauses mitteilen. Vereinbaren Sie einen festen Termin zum Gaswechsel im Ökogas Vergleich, damit der Gaswechsel reibungslos abläuft. Einfache Änderungen aus der Grundversorgung können innerhalb von 2 Wochen erfolgen. Bitte beachten Sie die Kündigungsfrist für den bestehenden Vertrag.

Mit dem Wechsel Ihres Gaslieferanten fordern Sie automatisch den neuen Lieferanten auf, den Vertrag mit Ihrem alten Gaslieferanten zu kündigen. Sie können nur kündigen, wenn die Vertragslaufzeit weniger als 12-18 Monate beträgt. Sie müssen den Anbieter selbst unverzüglich kündigen, wenn Sie eine Preiserhöhung auf Ihren Vertrag erhalten.

Auf welche Richtlinien sollten Sie beim Ökogas Vergleich achten?

Den Ökogas Vergleich der Umwelt zuliebe umsetzen

Da der Begriff „grünes Gas“ nichts über die Zusammensetzung des Gases aussagt, sollten Sie sich die „Inhaltsstoffliste“ anschauen. Nur mit der Einstufung „Biogas“ können Verbraucher sicher sein, dass Energie aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnen wird. Auch Energiepflanzen wie Raps und Mais kommen hier zum Einsatz, aber natürlich fallen auch landwirtschaftliche Nebenprodukte oder das Innere von Biomüll an. Typischerweise fügen Gasversorger dem normalen Erdgas etwas Biogas hinzu. 

Es gibt aber auch Gasanbieterwechsel mit Prämien, die den Kunden 100 % Biogas anbieten, die Preisvergleichstabelle für grünes Gas zeigt Ihnen auch den sogenannten Klimatarif. Dafür wird Erdgas verwendet. Doch der Gasversorger sorgt dafür, dass die Gesamtmenge an CO2, die bei der Gewinnung und Verbrennung von Erdgas entsteht, durch Klimaschutzprojekte wie Aufforstung ausgeglichen wird. Um dieses Ziel zu erreichen, erhalten Gaslieferanten sogenannte Klimazertifikate.

Bester Gasvergleich
Guter Gasvergleich online
Top Gasvergleich

Mit dem Gaspreisrechner zur gewünschten Ersparnis

Ausreichende Hintergrundinformationen sind eine Grundvoraussetzung für den erfolgreichen Übergang zu einem kostengünstigen Ökogasanbieter. Mit dem Stromzentrum Gastarifrechner sehen Sie alle relevanten Details auf einen Blick. Nach Eingabe von Postleitzahl und Gasverbrauch wird das erste Ergebnis mit einem Klick angezeigt. Sie sehen auf einen Blick, wie viele Ökogasanbieter es in Ihrer Nähe gibt und welche Einsparpotenziale durch einen Ökogas Vergleich entstehen können. Der Wechsel selbst ist unbürokratisch und kann bei den meisten Gasversorgern online beantragt werden. Dasselbe trifft auch auf unseren transparenten Stromvergleich zu. Wir sind für Sie da.

Sie möchten Ihren Gasanbieter wechseln?