fbpx

Die Top Alternative zum Stromvergleichsportal nutzen

Gutes Stromvergleichsportal
Samuel Obermeier
Samuel Obermeier

Experte für Strom und Gas

In den letzten Jahren ist der Strompreis pro Kilowattstunde (kWh) deutlich gestiegen. Hohe Stromrechnungen lassen sich dennoch vermeiden, beispielsweise durch einen Anbieterwechsel. Wenn Sie auf der Suche nach einem günstigen Energieversorger sind, empfehlen wir Ihnen unabhängige Tarifrechner. Lesen Sie mehr darüber, was Sie bei der Wahl Ihres neuen Anbieters beachten müssen und welche Alternativen zum Stromvergleichsportal existieren.

Inhaltsverzeichnis

Sie möchten Ihren Anbieter wechseln?

Die stetige Preissteigerung beim Strom

Durch die jüngst beschlossene Energiewende investiert der Bund seit vielen Jahren in den Ausbau der erneuerbaren Energien. Kraftwerke sind nach dem schrittweise zunehmenden Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) zur Zahlung staatlich festgelegter Zusatzentgelte sowie anderer Steuern und Abgaben verpflichtet. Energieversorger dürfen nur bestimmte Kosten in Form von höheren Endpreisen an ihre Kunden weitergeben, diese Preiserhöhung reicht jedoch aus, um monatliche oder jährliche Abschläge deutlich zu erhöhen. 

Daher fragen sich viele Endverbraucher zunehmend, wie sie hohe Stromrechnungen vermeiden können. Neben der Reduzierung Ihres Stromverbrauchs sollten Sie sich auch Ihren Tarif optimieren und in diesem Zusammenhang einen Stromvergleich anstellen.

Worauf Sie beim Tarifvergleich achten sollten

Daher ist es ratsam, verschiedene Versorgungsunternehmen zu vergleichen und gegebenenfalls zu wechseln um Strom zu sparen. Die erste Adresse hierfür sind oftmals sogenannte Stromvergleichsportale im Internet. Allerdings sind nicht alle Portale geeignet, um die günstigsten Stromtarife zu ermitteln. In vielen Fällen nutzt ein Stromvergleichsportal die Anbieter, welche die höchste Provision bezahlen. Außerdem erscheinen die in den Ergebnissen angezeigten Preise auf den ersten Blick am günstigsten. Dies liegt vor allem daran, dass einige Portale spezielle Partnerschaften mit Anbietern und für bestimmte Tarife haben. 

In der Regel wird der genaue Preis angezeigt, dieser beinhaltet jedoch in der Regel verschiedene Boni und wird nur auf das erste Vertragsjahr günstig gerechnet. So ist auf den ersten Blick kein transparenter Vergleich möglich und erschwert die Berechnung für die gesamte Vertragslaufzeit beim neuen Stromanbieter. Berücksichtigen Sie daher bei der Nutzung eines Stromvergleichsportal möglichst viele verfügbare Stromanbieter und achten Sie auf einen objektiven Vergleich.

Stromvergleichsportal Alternative
Das beste Stromvergleichsportal
Mit einem Stromvergleichsportal Geld sparen

Den objektiven Vergleich erkennen und nutzen

Nicht ganz unabhängige Stromvergleichsportale erkennt man oft daran, dass die ersten Suchergebnisse Werbeanzeigen enthalten. Solche Anzeigen werden vom Anbieter absichtlich geschaltet. Außerdem zeigen einige Portale nur provisionsrelevante Anbieter an. Dies kann jedoch erhebliche Auswirkungen auf die Objektivität der Suchergebnisse haben. Die Vergleichsportale, die objektiv den besten Preis suchen, sind auch eigenständig. 

Eine lukrative und objektive Alternative sind Tarifaufpasser für Strom und Gas. Gerade Tarifaufpasser wurden von Stiftung Warentest ausführlich unter die Lupe genommen und als sehr gut ausgezeichnet. Denn Tarifaufpasser haben nicht nur das erste Vertragsjahr im Blick, sondern sollen über die Dauer zu einer regelmäßig jährlichen Ersparnis verhelfen. 

Die günstigsten Strom -und Gastarife sind buchstäblich nur einen Klick entfernt. Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl und den durchschnittlichen jährlichen Energieverbrauch ein, um den Tarifrechner vom Tarifaufpasser Stromzentrum zu nutzen. Wenn Sie nicht wissen, wie viele Kilowattstunden Ihr Haushalt pro Jahr verbraucht, sehen Sie sich die Rechnungen Ihres aktuellen Anbieters für die letzten 2 oder 3 Jahre an, um den Durchschnitt zu bestimmen.

Der unabhängige Tarifrechner von Stromzentrum

Um die günstigsten Stromtarife zu ermitteln, empfehlen Verbraucherschützer die Nutzung von Tarifaufpassern wie Stromzentrum. Stromkunden erhalten so einen vollständigen Überblick über die Marktbedingungen. Dank unterschiedlicher Suchkriterien finden Sie mit Sicherheit den Stromtarif, der Ihren Bedürfnissen entspricht. 

Hier können Sie sich beispielsweise einen einmaligen Bonus anzeigen lassen oder nur garantierte Raten sehen. Bei anderen Optionen können Sie Ihren alten Anbieter eingeben, um zu sehen wie viel Geld Sie sparen. Sie können auch den Jahresbetrag anzeigen lassen und einzelne Preisbestandteile aufdecken. 

Sie suchen Strom als Gewerbetreibender? Auch dies ist mit dem Stromzentrum Tarifrechner möglich. Klicken Sie dazu bei Ihrer Suche auf „Gewerbe“ und Ihnen werden die passenden Tarife aufgelistet.

Den Strom vergleichen und sofort Geld sparen

Im Tarifrechner können Sie sich den monatlichen Abschlag mit den Preisbestandteilen für jeden Versorger anzeigen lassen und erhalten so einen ersten Eindruck von der Laufzeit und Preisgarantie der einzelnen Versorgungsunternehmen. Beim Tarifaufpasser-Rechner werden die wichtigsten Preisinformationen übersichtlich dargestellt und wichtige Zusatzinformationen wie das Angebot der gebührenfreien Servicehotline grafisch hervorgehoben. Beachten Sie auch die Preistipps, die Ihnen zeigen, wie Sie die Kosten niedrig halten können.

Sie möchten Ihren Anbieter wechseln?