Geprüfter Stromtarifrechner: Günstige Tarife erhalten

Geprüfter Stromtarifrechner
Maximilian Endres
Maximilian Endres

Experte für Strom und Gas

Bekannt aus:

Jetzt können Sie den Stromtarif ganz einfach im Stromtarifrechner vergleichen und müssen nicht mehr ewig danach suchen oder sich wegen zu hoher Strompreise Geld aus der Tasche ziehen lassen. Sie können Ihre Nerven schonen, indem Sie Stromtarife vergleichen. Sparen Sie jedes Jahr hunderte von Euros im Tarifvergleich.

Inhaltsverzeichnis

Erhalten Sie günstige Stromtarife!

Wie funktioniert der Stromtarifrechner?

Geben Sie zunächst Ihren Gesamtverbrauch und Ihre Postleitzahl ein. Folgen Sie den Anweisungen des Tarifrechners und tragen Sie Schritt für Schritt Ihre Informationen ein. Als nächstes müssen Sie sich nur noch entscheiden, wann Sie wechseln möchten und zu welchem Stromanbieter. 

Klicken Sie dazu auf „Weiter“, um den gewünschten Stromtarif zu erhalten und füllen Sie das angezeigte Formular aus. Den Rest erledigen wir und der neue Stromanbieter wird für Sie sehr simpel sein!

Alle Tarife ersichtlich in unserem Tarifrechner

Deutschlandweit gibt es mehr als 1000 Stromanbieter mit mehr als 11.000 Tarifen und unser Stromtarifrechner vergleicht alle seriösen kostenlos und unverbindlich für Sie. Unser Tarifrechner benötigt nur wenige Angaben von Ihnen, Ihren Jahresverbrauch in Kilowattstunden und Ihre Postleitzahl. Den Jahresverbrauch entnehmen Sie bitte Ihrer letzten Stromrechnung, falls Sie diese nicht zur Hand haben ist dies kein Problem, denn die Grafik hilft Ihnen mit unserem Stromrechner weiter. 

Anhand dieser Informationen haben Sie die Möglichkeit, den Vergleich auf bestimmte Kriterien einzuschränken, wie beispielsweise die Anzahl der Stromtarife, die ein Anbieter ausweisen soll, Tarife mit nur garantierten Preisen oder wie Strom privat oder gewerblich genutzt wird. Setzen Sie einfach ein Häkchen vor den jeweiligen Punkt, auf den Sie beim neuen Stromanbieter nicht verzichten möchten.

Der Tarifvergleich mit uns lohnt sich immer

Ein Stromtarifvergleich mit dem Stromtarifrechner ist immer sinnvoll und kann bis zu 30 Prozent Stromkosten gegenüber dem Grundversorger pro Jahr einsparen. Der Wettbewerb auf dem Energiemarkt nimmt ständig zu, daher ändern die Anbieter ihre Stromtarife in regelmäßigen Abständen. Ein Strompreisvergleich muss spätestens 4 Wochen vor Ablauf der Meldefrist des bisherigen Stromlieferanten erfolgen. 

Auch die Zusammensetzung der Strompreise trägt dazu bei, dass sich die Stromkosten ständig ändern. Der Anteil der Steuern und Abgaben beträgt derzeit rund 38 Prozent, knapp die Hälfte des Strompreises entspricht den Energiebereitstellungskosten und ein Anteil von 25,6 Prozent entspricht den Kosten für die Nutzung des Stromnetzes. Die Qualität des Stroms ist immer gleich, es gibt nur einen Unterschied und zwar den Preis, zu dem er angeboten wird. Unser Stromtarifrechner lohnt sich immer und stimmt mit den Werten des Stromvergleich Stiftung Warentest überein..

Bester Stromtarifrechner
Guter Stromtarifrechner
Super Stromtarifrechner

Was sagt die Stiftung Warentest oder Verbraucherzentralen zum Stromtarifrechner?

Generell können sowohl Stiftung Warentest als auch Verbraucherzentralen den Stromtarifrechner empfehlen. Die Seriosität und Transparenz der Angebote sind hier wichtig. Achten Sie auch darauf, dass Sie mit Vorauskasse keine Gebühren abschließen. Da Prämien und Bonuszahlungen oft nur während der Mindestvertragslaufzeit gültig sind, lohnt sich ein regelmäßiger Anbieterwechsel. Unser Rechner hilft Ihnen dabei.

Erhalten Sie günstige Stromtarife!

Stromverbrauch Sauna
Stromverbrauch Sauna: So viel kostet die Wärme

Viele Saunaliebhaber träumen von einer eigenen Familiensauna. Zu den hohen Anschaffungskosten kommt aber ein erheblicher Stromverbrauch. Die Leistungsaufnahme eines gewöhnlichen Saunaofens beträgt 6 bis 8