Strompreisrechner: Direkt günstigen Strompreis finden

Mit dem Strompreisrechner sind Sie auf der sicheren Seite. Preisvergleiche sollten keine große Sache sein – Sie müssen zuerst Ihren durchschnittlichen Stromverbrauch in Kilowattstunden und Postleitzahl eingeben. Diese beiden Informationen sind die wichtigsten zum Vergleich.

Inhaltsverzeichnis

Sie wollen einen transparenten Strompreisrechner?

Einfache Funktion unseres Strompreisrechner

Sie können mit dem Strompreisrechner ausschließlich mit 100% Ökostrom nutzen und Boni in die Suche nach neuen Stromtarifen einbeziehen, indem Sie auf den Filter klicken. Durch die Möglichkeit, einen Vergleichsanbieter auszuwählen, können Sie direkt mit Ihrem aktuellen Stromanbieter vergleichen. Klicken Sie nun auf Vergleichen und sehen Sie sich genau an, wie viel Sie sparen können und welche Konditionen die jeweiligen Anbieter anbieten. Der Wechsel erfolgt online, wenn Sie einen neuen Stromanbieter ausgewählt haben.

Wenn Sie das Wort Strom in eine Suchmaschine eingeben, finden Sie Anzeigen und große Stromanbieter, sowie verschiedene Seiten auf denen Sie Strom vergleichen können. Auf diesen Vergleichsportalen stehen auch Strompreisrechner zur Verfügung. Allerdings wird nicht immer neutral ausgewertet. Sie sollen Verbrauchern helfen, günstige Preise zu gewünschten Konditionen zu finden, zu geeigneten Anbietern zu wechseln und günstige Preise zu erzielen. Aber wie soll es funktionieren? Warum brauchen Sie einen Strompreisrechner?

Den richtigen Stromanbieter im Preisrechner ausfindig machen

Auch der bewusste Umgang mit Strom kann dazu beitragen, die Stromrechnung zu senken. Maßnahmen wie das Trocknen von Wäsche an der frischen Luft statt im Trockner oder die Nutzung der Restwärme beim Kochen können Ihnen ein paar Euro einbringen. Heute gibt es auch viele hochwertige Produkte zum Stromsparen. Sie sparen Strom und Energie, ohne dass Sie etwas tun müssen. 

Grundsätzlich ist jedoch ein Wechsel des Stromanbieters die beste Lösung, um viel Geld beim Strom zu sparen. Der Strompreisrechner sollte bei der Suche nach einem neuen günstigen Stromtarif im Vordergrund stehen. Scheuen Sie sich nicht, den Strompreis auf der letzten Stromrechnung zu überprüfen, dies ist die einfachste Übung zum Stromsparen. Entdecken Sie Ihre Einsparpotenziale ohne viel Zeit und Geld aufzuwenden.

Direkt vergleichen mit unserem Tarifrechner und hunderte Euros sparen

Auch wenn Sie den Stromanbieter wechseln, können Sie die Versorgungssicherheit weiterhin genießen und keinen Unterschied im Verbrauch feststellen. Der einzige Unterschied ist die niedrigere Jahresendzahlung oder keine Zuzahlung zu haben. Der Anbieterwechsel erfolgt in der Regel innerhalb von zwei bis drei Wochen nach Ausfüllen des Wechselformulars. Auch Kunden, die den Stromanbieter wechseln, können von Neukundenboni und/oder Sofortboni profitieren. 

Und wer im Strompreisrechner einen Tarif mit kurzer Mindestvertragslaufzeit sorgfältig auswählt oder eine kurze Kündigungsfrist wählt, kann diesen nach Ablauf der Frist wieder ändern. Sie können dann wieder von Bonusauszahlungen profitieren und das Angebot kann sogar günstiger sein als das vorherige. Durch regelmäßige Vergleiche und den Wechsel zu günstigen Stromanbietern können Sie ein paar hundert Euro sparen, die woanders sicher besser investiert wären.

Autostromtarif finden
Autostromtarife Vergleich

Mit einem Gasanbieterwechsel können Sie doppelt profitieren

Als Verbraucher haben Sie nicht nur die Möglichkeit, Ihren Stromanbieter zu wechseln. Spätestens seit dem Markteintritt mehrerer Gasanbieter im Jahr 2006 können Haushalte in Deutschland den Gasanbieter wechseln. Und genauso einfach wie mit dem Strompreisrechner können Sie die verfügbaren Gastarife auch über den Gastarifrechner einsehen.

Endlich beim Strom weniger zahlen?