fbpx
  • Erreichbarkeit von Montag bis Freitag 08:00 - 18:00 Uhr
  • Ihr Ansprechpartner aus München
  • Kostenfreie Expertenberatung: +49 (0)89 2376 9526
  • kontakt@stromzentrum.de
  • Erreichbar von Mo - Fr: 08:00-18:00 Uhr
  • Kostenfreie Expertenberatung
  • kontakt@stromzentrum.de
Eprimo Kündigung

Eprimo Kündigung

Egal ob Sie umziehen oder einfach den Anbieter wechseln wollen, dies alles bringt einen gewissen Aufwand mit sich.
Je nachdem was Sie genau vorhaben, können Sie Eprimo unterschiedlichen kündigen.
Doch wann sollte man am besten mit der Eprimo Kündigung anfangen? Wie ist die Kündigungsfrist?

Inhaltsverzeichnis

Eprimo Kündigung - Das sollten Sie auf jeden Fall beachten

Sie können einfach per E-Mail den Vertrag, unter Einhaltung der Kündigungsfrist, kündigen. Aber nur dann, wenn dieser nach dem 1.Oktober 2016 geschlossen wurde. Eine E-Mail ist in binnen weniger Sekunden beim Empfänger.
Ansonsten müssen Sie entweder schriftlich oder per Fax die Kündigung einreichen.
Sollten Sie genau am Stichtag den Vertrag abgeschlossen haben, dann können Sie sich immer noch an das Kundenportal wenden.
Daneben gibt es kostenlose Vorlagen, um Eprimo schnell und einfach zu kündigen.
Doch Vorsicht! Die Kündigungsfristen Gas -und Stromanbieter können variieren.
So kann die Kündigungsfrist bei einer Laufzeit von 12 Monaten 6 Wochen oder bei 24 Monaten 3 Wochen betragen.
Wie Sie sehen, kommt es mit auf die Monate an, die Sie beim Anbieter waren.
Beim Umzug ist die ganze Sache, um einiges leichter. Hier wenden Sie sich ans Kundenportal. Sie geben Bescheid, dass Sie umziehen und den Anbieter wechseln wollen.
Anschließend suchen Sie sich diesen, sodass jener sich um Ihre Belange kümmern kann. Achten Sie bei Eprimo auch auf die Konditionen bei einem Sonderkündigungsrecht. Reichen Sie die Kündigung rechtzeitig bei Eprimo ein. Dies ist via E-Mail kein Problem.

Eprimo kündigen München

Neuen Stromanbieter finden - Wie fange ich an?

Das Internet bietet endlose Möglichkeiten, um Strom und Gas zu vergleichen und daraus den passenden Tarif zu ziehen.
Zahlreiche Seiten bieten hierzu Tarife an. Ganz oft finden Sie Envia, E.ON Energie und Süwag.
Hier müssen Sie sich selbst entscheiden und können die Konditionen herausfiltern. Auch einen Bonus gibt es bei einigen Versorgern.
Ist Ihnen das zu mühselig oder kommen Sie nicht weiter, dann können Sie auch Stromzentrum um Rat fragen.
Wir kümmern uns um Belange bei Strom und Gas und kündigen für Sie den laufenden Tarif. Schreiben Sie uns gerne eine Mail oder rufen Sie uns oben über den Button an.
Dafür müssen Sie uns nur die nötigen Informationen und Daten bereitstellen. Wir machen den Rest rund um den Vertrag wechseln und die Eprimo Kündigung einzureichen.
Sie können uns hierfür eine E-Mail schreiben. Auch beim Umzug und dem damit verbundenen Aufwand bezüglich des Stroms, können wir Ihnen weiterhelfen. So bekommen Sie sicher auch einen Bonus.

So wählen Sie den Richtigen für Ihren Strom

Heraussuchen und Vergleiche ziehen ist das eine, doch das andere sind weitere enthaltene Angebote und Konditionen.
Teilweise bieten manche Versorger einen Bonus an, sodass Sie beim Strom etwas sparen können.
Die Laufzeit an sich, sollte für Sie eine tragende Rolle spielen, da einige Monate und Wochen einen erheblichen Mehrbetrag ausmachen können.
Dies ist sehr wichtig, bevor Sie einen Vertrag abschließen und die Kündigung beim Alten Versorger ausschreiben. Die Daten der jeweiligen Stromtarife sind das A und O.
Dann ist auch der Umzug und der damit verbundene Wechsel kein Problem mehr.
Sie müssen keine unnötige Energie mehr in Reibereien mit der Eprimo Kündigung verschwenden.

Sie möchten Ihren Anbieter wechseln?

Fragen und Antworten zu Eprimo Kündigung

Eprimo hat in der Regel 12 Monate Vertragslaufzeit. Das bedeutet, dass zum nächsten Ende der Laufzeit gekündigt werden kann. Schauen Sie dazu in Ihre Jahresrechnung oder die Vertragsbestätigung.

Sie können per Mail, Post oder Fax bei Eprimo kündigen. Alternativ suchen Sie sich vorab über unseren Vergleichsrechner einen neuen Anbieter. Dieser kann dann direkt bei Eprimo zu den festgesetzten Fristen kündigen.