Mit Leichtigkeit Strom und Gas anmelden

In Zeiten geprägt von Homeoffice und Homeschooling steigen nicht nur die Anforderungen an einen selbst, um über sich selbst hinauszuwachsen, sondern auch aus finanzieller Hinsicht steigen die Kosten überproportional. Es sind zumeist die Strom- und Gaspreise, die unentwegt steigen. 

Doch mit etwas Geschick und Vergleich von verschiedenen Stromanbieter und Gasanbieter lässt sich nicht nur Geld am Ende des Jahres sparen, auch bieten viele Anbieter einen Bonus für den Wechsel zum neuen Tarif dazu. Bei uns finden Sie mit Sicherheit einen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Strom- oder Gasanbieter und können sofort schnell und mit Leichtigkeit Ihren neuen Anschluss für Strom und Gas anmelden.

Inhaltsverzeichnis

Strom und Gas anmelden

Strom und Gas anmelden: So geht´s

Ganz gleich, ob Sie als Privatkunde oder als Gewerbetreibende auf der Suche nach einem günstigen Strom- oder Gastarif sind. Oder wollen Sie sich sogar vielleicht mit einer Photovoltaik vom Energiemarkt unabhängig machen?! – Mit einem großen Netzwerk von verschiedenen Energieversorgern und mit über 100 individuell anpassbaren Tarifen, können Sie, über unser Onlinerechner zum Beispiel, Ihren individuellen Tarif ermitteln und wechseln.

Keine Unterbrechung durch die Neuanmeldung

Viele Verbraucher befürchten, dass bei einer neuen Anmeldung oder einem Wechsel des Anbieters plötzlich Strom oder Gas unterbrochen wird. Diese Sorge ist jedoch völlig unbegründet, da Grundversorger in Deutschland gesetzlich alle Haushalte unterbrechungsfrei mit Strom und Gas versorgen müssen.

Wenn Sie ein Problem mit dem Wechsel haben oder beim Einzug vergessen, sich an Ihrer neuen Adresse um Ihre Versorgung zu kümmern, geraten Sie automatisch in die Grundversorgung vor Ort.

Hinweis: Wenn Sie (noch) nicht für Strom oder Gas registriert sind, aber der Verbrauch bereits begonnen hat (z. B. Wenn das Licht an ist) wird der Vertrag automatisch mit dem örtlichen Betreiber unterzeichnet. Auch wenn die Strom- oder Gasversorgung bereits in Betrieb ist, ist es dennoch erforderlich, die Daten zur Registrierung an den zugrunde liegenden Versorger zu senden. In manchen Fällen übernimmt der Vermieter diese Aufgabe.

Der Grundversorger ist in der Regel deutlich teurer als alternative Anbieter. Daher ist es oft günstiger, einen eigenen Gas- oder Stromanbieter zu suchen. Wenn Sie eine teure Grundversorgung vermeiden wollen, müssen Sie ab 6 Wochen vor Ihrem Umzug einen neuen Energieanbieter beauftragen. Teilen Sie dem neuen Lieferanten das Einzugsdatum als Startdatum der Lieferung mit.

Sie möchten Ihren Anbieter wechseln?

Vom Grundversorger bis zum passenden Anbieter

Unter Grundversorgung Strom versteht sich ein städtischer Energielieferant, der gesetzlich per § 36 des Energiewirtschaftsgesetzes dazu verpflichtet ist, jede Wohnung, jedes Haushalt mit Strom zu versorgen. Der Nachteil: Grundversorger sind erheblich teurer als Stromanbieter. Insbesondere, wenn Sie einen Umzug in eine größere Wohnung planen und Ihren Verbrauch in kWh für das neue Jahr berechnen wollen, eignet sich unser Stromanbieter Vergleich ideal, um für Sie einen geeigneten Versorger in Ihrer Region zu ermitteln.

Einfach Strom und Gas anmelden
Schnell Strom und Gas anmelden
Strom und Gas einfach anmelden mit Wechselassistent

Folgende Daten benötigt der neue Anbieter für Strom und Gas

Wenn Sie umziehen, dann muss von Ihrer Seite aus eine Strom -und Gasanmeldung durchgeführt werden. Ansonsten bekommen Sie etwa nach 6 Wochen automatisch Post vom Grundversorger geschickt. Sie müssen es nicht so weit kommen lassen und können direkt mit unserem Wechselservice unter der neuen Adresse in der neuen Wohnung Strom und Gas anmelden.

Der voraussichtliche Verbrauch

Um Ihren monatlichen Gesamtabschlag zu ermitteln, muss Ihr Versorger Ihren Strom- oder Gasverbrauch prognostizieren. Sie können auf Basis des Jahresverbrauchs Ihrer vorherigen Rechnung kalkulieren oder den voraussichtlichen Verbrauch anhand von Richtwerten oder einem Verbrauchsrechner abschätzen. Alternativ kann der Vermieter befragt werden. Sie sollten Ihren Jahresverbrauch möglichst realistisch einschätzen, um Nachzahlungen zu vermeiden. Wenn Sie den Abschlag zunächst zu höher gesetzt haben, erhalten Sie eine Differenz aus Ihrer Jahresrechnung.

Die neue Anschrift der Wohnung oder des Hauses

Der Anbieter benötigt Ihre neue Adresse, um zu wissen wohin Ihr neuer Strom -und Gasverbrauch fließt. Dazu zählen die Postleitzahl, der Ort, die Straße und die Hausnummer.

Die Zählernummern vom Strom und Gas

Der Strom- und Gasverbrauch wird am Zähler erfasst. Aus diesem Grund müssen Sie dem Lieferanten sowohl die Zählernummer (bzw. bei einem Umzug die Zählernummer an der neuen Adresse) als auch den aktuellen Zählerstand (inklusive Ablesedatum) mitteilen. Der Verbrauch wird in Kilowattstunden basierend auf Zählerständen gemessen. Für Strom und Gas sind es jeweils unterschiedliche Zähler. Zumeist befinden sich diese im Keller.

Die Bankverbindung für das SEPA

Monatliche Zahlungen werden in der Regel automatisch per Lastschrift eingezogen. Aus diesem Grund benötigt der neue Anbieter eine Bankverbindung (IBAN und Kontoinhaber).

Beim Umzug das Einzugsdatum

Das Einzugsdatum wird benötigt, um zu wissen, wann der Strom- oder Gasversorger mit der Stromversorgung der neuen Adresse beginnt. Ab dem genannten Stichtag beginnt die Berechnung.

Beim Anbieterwechsel den Versorgernamen und die Kundennummer

Wenn Sie ohne Umzug den Anbieter wechseln, müssen Sie dem neuen Versorger den Namen des alten Anbieters und die Kundennummer des alten Anbieters mitteilen. Dort verläuft der Wechsel in der Regel innerhalb von zwei Wochen.

Tarife verglichen? Das passiert danach:

Damit Sie Ihren Strom und Gas anmelden können, nutzen Sie den Tarifrechner und unsere Berater erledigen den Rest für Sie. Sollten Sie sich nicht sicher sein, wie viel kWh Strom Sie im letzten Abrechnungsjahr verbraucht haben, so können Sie es der letzten Jahresstromabrechnung ihres aktuellen Stromanbieters entnehmen. Gerade bei einem Umzug in eine neue Wohnung gibt die Vorjahresabrechnung einen Richtwert für die kommende Abrechnungsperiode.

In den meisten Fällen, können Sie bei vielen Anbietern online und unkompliziert Ihren Strom und Gas anmelden, auch bei einem Umzug mit Ihrem Übergabeprotokoll Strom. Bereits beim Onlinevergleich durch unseren Stromkostenvergleich ermitteln unsere Berater einen geeigneten Strom- oder Gasanbieter für Sie und geben Ihnen eine Empfehlung. Sind Sie mit unserem Angebot zufrieden, können Sie Ihren Strom und Gas anmelden.

Auch um die Kündigung Ihres aktuellen Stromanbieters müssen Sie sich keine Gedanken machen, denn das übernimmt in der Regel der neue Versorger fürs nächste Jahr für Sie.

Tipp:
Sämtliche Informationen, die Sie für einen Wechsel Ihres Strom- oder Gasanbieters benötigen, befinden sich in Ihrer Stromabrechnung vom letzten Jahr.

Der Energiemarkt unterliegt dynamischen Schwankungen, es verändert sich ständig und somit auch die Preise. Ein regelmäßiger Vergleich von Preisen, Konditionen, aber auch von Kundenboni und oftmals der Vergleich von attraktiven Zusatzaktionen lohnt sich. Ein Stromvergleich ohne Bonus kann auch anvisiert werden. Mit über 100 Tarifen für Privat- und Gewerbekunden bieten wir ein großes Netzwerk an Anbietern und attraktiven Konditionen für unsere Privat- und Gewerbekunden an.

Stromlieferanten wechseln und von attraktiven Konditionen profitieren

Als Konsument haben Sie nicht nur die Wahlfreiheit, sondern können beim Wechsel von attraktiven Konditionen und Aktionen profitieren. Unabhängig und tagesaktuell finden unsere Berater ein für Sie zugeschnittenes Angebot für Ihren Strom- oder Gasvertrag. Dabei entscheiden Sie, ob Sie lieber Tarife mit kürzeren Laufzeiten und flexiblen Kündigungszeiträumen wünschen oder Preisgebundene Verträge mit Preissicherheit und einer Strompreis Preisgarantie bis zu einem bestimmten Zeitraum. 

Somit wären Sie von der Preiserhöhung sicher, was eine Plansicherheit ermöglicht. Aber auch, wenn Sie auch umweltbewusst handeln möchten, bieten wir Ihnen Verträge mit „Öko“-Garantie an, die den Anforderungen an die umweltgerächten Stromerzeugung gerecht werden und einen entsprechenden Öko-Qualitätssiegel tragen.

Transparenz und Fairness: Mit Stromzentrum zur Qualität und einer nachhaltigen Partnerschaft

Seit 2016 bieten wir transparente und faire Vergleiche für Strom und Gas für unsere Privat- und Gewerbekunden an. Ein großes Netzwerk an Stromanbietern und unseres kompetentes Beraterteam sorgen dafür, dass unsere Kunden immer das beste Preis-Leisungs-Verhältnis in ihrer Region bekommen.

Bundesweit aktiv als Stromanbieter Deutschland und dennoch vor Ihrer Haustür – sichern wir den günstigsten Preis und den für Sie individuell zugeschnittenen Strom- oder Gasvertrag. Als unabhängiger Akteur als Energieversorger bieten wir ein Netzwerk von aus mehr als 100 namhaften Strom- und Gasversorgern.

Umzug mit Strom und Gas anmelden
Strom und Gas anmelden günstig
Strom und Gas anmelden mit Prämie und Bonus

Sie möchten Ihren Anbieter wechseln?

Fragen und Antworten

Der maximale Zeitraum rückwirkend beträgt 4 Wochen zum aktuellen Datum. Das bedeutet, dass zum Ende des Monats noch die Anmeldung zu Anfang des Monats passieren kann.

Mehr Informationen zum Strom und Gas anmelden
Die Grundversorgung Strom und Gas in Deutschland
Grundversorgung Strom und Gas

Grundversorgung Strom und Gas Um die Grundversorgung Strom und Gas in allen erdenklichen Situationen aufrecht zu erhalten ist es notwendig, dass ein Grundversorger für alle

Neukundenbonus Strom und Gas erhalten
Neukundenbonus Strom und Gas

Starten Sie jetzt Ihren Stromvergleich. Wir beraten Sie unabhängig, zu den für Sie passenden Angeboten. Sie sind verantwortlich für die Wahl der Strom- und Gasversorgung? Stromzentrum